Wir verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung auf unserer Webseite zu verbessern. Sie akzeptieren, indem Sie auf unserer Webseite weitersurfen, dass wir Cookies einsetzen und verwenden. Für weitere Informationen über Cookies und um sich von diesem Service auszutragen, besuchen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinie

Criteo

Studien

State of Mobile Commerce Q2 2015

Apps und Cross Device bestimmen den mCommerce:

Das mobile Kaufverhalten der Kunden entwickelt sich rasant weiter.

Die wichtigsten Ergebnisse des Reports:

  • Der Anteil der Mobile Transaktionen beträgt in Deutschland 31%: Teilweise liegt der mobile Anteil bei Werbetreibenden sogar noch höher. 
  • Werbetreibende mit optimierter mobiler Website haben einen höheren Anteil von eCommerce Transaktionen auf mobilen Geräten, als Werbetreibende ohne optimierte Website: Optimierte Websites erzielen in jeder Phase des Conversion Funnels eine bessere Leistung. 
  • Die Hälfte aller Mobile Transaktionen werden durch Apps generiert: Mobile Apps setzen sich gegen alle anderen Kanäle inklusive Desktop durch. 
  • Die Nutzung von Cross Device ist enorm: Bei 49 % aller eCommerce Transaktionen spielt Cross Device eine Rolle.

Downloaden Sie die Folien im PDF