März 5, 2018
Teilen

Bestandskunden erneut erfolgreich ansprechen – mit Criteo Audience MatchBETA

 

Bestandskunden online erfolgreich anzusprechen, wird immer teurer. Der Kostenaufwand, der nötig ist, damit die Botschaft eurer Werbung auch wirklich erfolgreich bei euren Kunden ankommt, überschreitet oft den zu erwartenden Gewinn. Selbst mit eurer Brand vertraute Zielgruppen sind immer schwieriger zu erreichen.

Als Antwort auf genau diese Herausforderungen haben wir Criteo Audience MatchBETA entwickelt. Mit dieser Lösung erstellt ihr personalisierte Marketingkampagnen, mit der ihr eure Bestandskunden im Web, mobil oder in der App erfolgreich ansprecht. Dank des unerreicht großen Datenbestandes von Criteo schöpft ihr dabei das volle Potenzial eures Marketings aus.

Hier einmal fünf typische Szenarien, in denen ihr von Criteo Audience MatchBETA profitiert:

 

1. Saisonabhängige Werbemaßnahmen

Insbesondere in der Weihnachtszeit oder in anderen Hochphasen ist es ausgesprochen schwierig, Bestandskunden erneut erfolgreich anzusprechen. Der Markt ist heiß umkämpft; entsprechend hoch ist das Gebotsniveau.

Gerade an Weihnachten oder zum Valentinstag wäre es sehr sinnvoll, herauszufinden, wo ehemalige Käufer surfen: Dann kann man sie genau dort mit maßgeschneiderten Angeboten auf die eigene Website zurücklocken.

Ein Käufer hat bei euch zu Weihnachten eine Halskette gekauft? Vielleicht möchte er ja zum Valentinstag passende Ohrringe verschenken. Über eine personalisierte Ad mit einer entsprechenden Produktempfehlung lockt ihr ihn nicht nur zurück auf eure Website, sondern bringt ihn auch zum Konvertieren.

 

2. Aktualisierte und upgegradete Produkte

Und was es mit den Kunden, die bei euch ein bestimmtes Produkt gekauft haben, das jetzt in einer aktualisierten oder upgegradeten Version erhältlich ist? So könnte zum Beispiel eine Kundin, die einen schwarzen Blazer gekauft hat, auch daran interessiert sein, zu erfahren, dass das gleiche Modell jetzt auch in Frühlingsfarben erhältlich ist.

In diesem Szenario besteht die erfolgversprechendste Strategie darin, genau die Käufer präzise anzusprechen, die bereits ein bestimmtes Produkt oder eine spezielle Produktart gekauft haben. Diese Zielgruppe profitiert am meisten von Informationen zu Aktualisierungen und Updates – und ihr müsst nicht eure gesamte Bestandskundenbasis mit Werbung bombardieren.

 

3. Upselling mit Accessoires und verwandten Produkten

Nehmen wir mal an, eine aufstrebende Fotografin hat vor drei Monaten eine hochwertige DSLR-Kamera bei euch gekauft, aber eure Website seither nicht mehr besucht. Um sie erneut anzusprechen, wäre es sinnvoll, ihr Zubehör wie neue Objektive oder eine besonders schicke Tasche für ihre Kamera anzubieten.

 

4. Offline-Shopper auch online erreichen

Euer Geschäft ist oft der erste Berührungspunkt eines Käufers mit eurer Brand. Stellen wir uns vor, eine Kundin kommt zum ersten Mal in euer Modegeschäft. Sie kauft nicht nur etwas, sondern registriert sich auch für euer Treueprogramm. Aber das war vor sechs Monaten.

Wie gewinnt ihr sie zurück? Indem ihr sie in euren Onlineshop lockt – und zwar mit maßgeschneiderten, und daher besonders attraktiven Angeboten. So bringt ihr eure Marke zurück ins Bewusstsein der Käuferin, die dafür noch nicht einmal aus dem Haus gehen muss.

 

5. Kundenbindungs- und Treueprogramme

Und was ist mit ehemaligen Stammkunden, die eure Website nicht mehr besuchen? Wenn ein Käufer – nennen wir ihn Max – ursprünglich mal ein regelmäßiger Kunde war und seine Interaktion mit eurem Webshop aus welchen Gründen auch immer stark zurückgegangen ist, dann könnt ihr ihn von euren Mitbewerbern zurück auf eure Website locken – und zwar mit Angeboten zu Produkten, über die er sich bereits an anderer Stelle online informiert hat.

Wenn Max also nach Schuhen sucht, zeigt ihr ihm einfach ähnliche Angebote – zusammen mit einer Werbeaktion, die ihn nicht nur zurück in euren Shop bringt, sondern auch seine zukünftige Treue belohnt.

 

Criteo Audience MatchBETA: Die flexible Lösung für das Commerce Marketing

Natürlich gibt es noch viel mehr als diese fünf Szenarios, um ehemalige Kunden erneut erfolgreich anzusprechen. Entsprechend flexibel gestaltet sich die Anwendung von Criteo Audience MatchBETA , das sich einfach parallel zu euren existierenden Retargeting- und E-Mail-Kampagnen implementieren lässt.

Mit Criteo Audience MatchBETA identifiziert ihr eure Kunden in unserem Netzwerk mithilfe des Criteo Shopper Graphs, des größten offenen Bestands von Käuferdaten weltweit. Auf Basis von 600 Terabyte Käuferdaten pro Tag und einer durchschnittlichen Match-Rate von 60 % über alle Kanäle hinweg, ermöglicht euch der Criteo Shopper Graph ein umfassendes Verständnis der Customer Journey und der Interessen eurer Kunden. Über Criteo Audience MatchBETA nutzt ihr das Potenzial dieser Informationen, um qualifizierten Traffic auf eure Website zurückzubringen.

Wollt ihr mehr über Criteo Audience MatchBETA wissen? Euer Criteo Account Strategist hilft euch gerne weiter.