Juli 19, 2019
Teilen

[Fotos] Criteo feiert weltweit LGBTIQ+ Pride

 

Juni war der Monat des LGBTIQ+ Pride. Bei Criteo wollten wir unsere Mitarbeiter wissen lassen, dass wir alle willkommen heißen – unabhängig von geschlechtlicher Identität oder sexueller Orientierung. Wir haben unsere Feier mit Gesprächen über Diversität, mit Filmen und Unternehmenspartys gestartet, um so allen die Chance zu geben, teilzunehmen und ihre Perspektive mit uns zu teilen.

Criteo nahm zudem an den Pride Paraden in Barcelona, Boston und Paris teil. Unsere Mitarbeiter sowie ihre Freunde und Familien habe dort gemeinsam das Recht auf persönliche Entfaltung gefeiert.

Hier ein paar Bilder der Events aus unseren Niederlassungen: 

Pride Boston

 Boston Pride Parade

Pride Barcelona

Barcelona Pride Parade

Paris Pride Parade

Unsere Workshops

Criteo war jedoch nicht nur auf den verschiedenen Pride Parades weltweit präsent. Wir haben in unseren Niederlassungen zusätzlich Workshops, Panels und Infotainment-Sessions veranstaltet.

Workshop bei Criteo Madrid

Feier bei Criteo São Paulo

Panel bei Criteo Barcelona

Panel bei Criteo New York 

Pride & Fortschritt

Criteo Cares, unser Corporate Social Responsibility Programm, hat unser Online-Portfolio um Trainings zum Thema Diversität sowie um regelmäßige Programme ergänzt, die neue Perspektiven aufzeigen. Zum Pride Month haben wir Awareness-Kampagnen veröffentlicht, die Testimonials aus den Reihen unserer eigenen Mitarbeiter umfassten. Diese sprachen ehrlich darüber, was nötig ist, damit sie sich akzeptiert fühlen, und was wir tun können, um einen integrativeren Arbeitsplatz zu schaffen.

Wir ermutigen unsere Mitarbeiter ausdrücklich, sich dem #lgbt Slack Channel anzuschließen. Dort werden wir nämlich den Diskurs darüber fortsetzen, wie wir bei Criteo eine starke, von Diversität geprägte Community aufbauen können. Wir planen fortlaufende Aktivitäten, um nicht nur das Bewusstsein zu stärken, sondern auch Verhaltensweisen zu ändern, die Akzeptanz und Toleranz nicht fördern. Der Pride Month war ein großartiger Zeitpunkt, diese Initiativen aus der Taufe zu heben. Wir haben vor, dieses Momentum zu nutzen. Denn bei Criteo feiern wir alle unsere Mitarbeiter und damit ist letztendlich jeder Monat ein Pride Month.