Teilen

Teilen

Dress-for-less

Herausforderung

Dress-for-less benötigt einen internationalen Partner, der in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen kontinuierlich die besten Performance-Technologien einsetzt und optimiert.

Lösung

Dress-for-less implementierte eine Vielzahl von Criteo Features, passte die Budgets an und konnte so die Kampagnenumsätze im Q1 2015 um 100 % steigern. Zusätzlich setzt dress-for-less auch die Cross-Device-Lösung von Criteo ein, um Kunden über Mobile, Tablet und Desktop hinweg konsistent zu begleiten.

Ergebnisse

  • +100 % Umsatz im 1. Quartal 2015
  • Konstant steigende Conversions
  • 70 % der Umsätze durch Criteo resultieren aus in den Ads gezeigten Produktempfehlungen
100 %

Umsatzsteigerung in Q1 2015

70 %

Umsatzsteigerung durch Produktempfehlungen