First-Party-Cookie (1P Cookie)

Eine kleine Textdatei, die auf dem Computer des Users gespeichert ist. Sie wird von der Website erstellt, die der User gerade besucht. Der Zugriff auf dieses Cookie, während sich der User auf einer anderen Website befindet, ist ein „Third-Party“-Anwendungsfall.