Kategorie auswählen:

Criteo @ Dmexco: Der Start in eine #VibrantFuture

 

Über 40.000 Besucher, unzählige Diskussionen zu den aktuellsten Shopping-Trends und ein gemeinsamer Schritt in die #VibrantFuture des Commerce Marketing: Die Dmexco war auch im Jahr 2017 ein voller Erfolg! Als eines der weltweit führenden Unternehmen für Commerce Marketing könnten wir kaum noch gespannter darauf sein, was die Zukunft bringt.

Um den Schritt in die #VibrantFuture des Commerce Marketing noch deutlicher zu machen trugen alle 90 Criteo-Mitarbeiter vor Ort personalisierte Criteo Sneaker, die in allen Hallen des Events – und darüber hinaus – für reichlich Gesprächsstoff sorgten.

Bereits am Morgen des ersten Tags wurde unser Stand von Besuchern belagert, die erfahren wollten, wie wir Brands und Retailer mit unserem kooperativen Criteo Commerce Marketing Ecosystem darin unterstützen, sich gegen die Marktgiganten durchzusetzen.

Ein von Alexander Goesswein von Criteo geleitetes Panel tauchte ganz tief in die Zukunft des Commerce ein: Die Teilnehmer diskutierten unter anderem Veränderungen im Shoppingverhalten und aktuelle Trends, wie Retailer die Käufer von heute und morgen erfolgreich ansprechen können.

Und natürlich vergeht keine dmexco ohne unsere exklusive Criteo Roofstop Party auf dem Dach der Kölner Location Osman 30 am Ende des ersten Messetages.

Der zweite Tag begann nahtlos mit der gleichen Energie wie der erste: Weitere Schritte in die #VibrantFuture, noch mehr Besucher am Criteo-Stand, noch mehr Thought Leadership Beiträge aus dem Criteo-Führungsteam. Zusätzlich sprach Alexander Gösswein mit Onlinemarketing.de über die Zukunft des Commerce Marketing Ecosystem.

Criteos Chief Revenue Officer Mollie Spilman stellte in gleich zwei verschiedenen Panels ihre Ansichten vor. Das erste Panel diskutierte das „fehlende Bindeglied“ bei mobiler Werbung. Spilman erläuterte, warum mobile Transaktionen heute bereits 30 % des E-Commerce ausmachen und weshalb dieser Anteil noch weiter steigen wird.

Im zweiten Panel diskutierte sie Diversität, Gleichberechtigung und Chancen für Frauen am Arbeitsplatz: Spilman selbst wurde bereits mit mehreren Auszeichnungen für erfolgreiche weibliche Führungsarbeit geehrt.

Langsam neigte sich auch der zweite Tag des alljährlichen Klassentreffens „dmexco2017“ dem Ende zu. Es war an der Zeit unsere Klassenfahrt bei der gemeinsamen Zugfahrt nach München ausklingen zu lassen und die Tagen noch einmal Revue passieren lassen.

Der erste Schritt in eine #vibrantfuture ist gemacht. Ihr wollt wissen wie es weitergeht? Dann meldet euch jetzt zu unserem ersten globalen Webinar am 26. Oktober an.

 

Wir verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung auf unserer Webseite zu verbessern. Sie akzeptieren, indem Sie auf unserer Webseite weitersurfen, dass wir Cookies einsetzen und verwenden. Für weitere Informationen über Cookies und um sich von diesem Service auszutragen, besuchen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinie.

Die Cookie-Einstellungen für diese Webseite sind auf „Cookies zulassen“ gesetzt, um Ihnen so das bestmögliche Web-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu verändern, oder indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu.

Schließen