Nicht nur das Weihnachtsfest, sondern auch das Einkaufen dafür kann heute ein wenig anders aussehen – und das ist okay. Mit hyper-relevanten Retail-Media-Ads helft ihre Käufern, von Zuhause aus das zu finden, was sie für ihre Festtage benötigen.

Auf den folgenden drei Wegen sorgt Retail Media dafür, dass ihr und eure Produkte in dieser Weihnachtssaison im Bewusstsein der Kaufer bleibt:

Fangt jetzt damit an, eure Käufer anzusprechen.

Viele große Retailer werden an Thanksgiving geschlossen sein. Das und die Sorge um mangelnde Lagerbestände und lange Lieferzeiten lassen die Kunden früher als je zuvor nach Weihnachtsgeschenken suchen. Unsere eigenen Daten aus einer aktuellen Konsumentenumfrage zeigen, dass Käufer, die am Black Friday zum ersten Mal bei einem Retailer einkaufen, diesen bereits im Durchschnitt 41 Tage zuvor besucht haben.

Das bedeutet, dass jetzt die Zeit ist, eure Brand sowie Produkte bekanntzumachen und auf die Entscheidungsfindung der Käufer Einfluss zu nehmen. Mit Retail Media könnt ihr Kunden mit Native und Display Ads auf den Websites führender Retailer ansprechen – also direkt am Point of Sale. Und mit Reporting bis hinunter auf die SKU-Ebene seid ihr in der Lage, genau zu analysieren, wie sich eure Werbung auf eure Sales auswirkt.

Steigert eure Sichtbarkeit auf den Retailer-Websites, auf denen ihr verkauft.

Vor allem während der Feiertage müssen Käufer sich mit einem übergroßen Angebot auseinandersetzen. Wenn eure Brand auf der zweiten oder dritten Seite der Suchergebnisse eines Retailers versteckt ist, wird ein Konsument euch wahrscheinlich nie zu Gesicht bekommen. Tatsächlich zeigen Daten, dass die erste Seite der Suchergebnisse für etwa 90 Prozent des Umsatzes verantwortlich ist.

Retail Media kann eurer Brand zu einer guten Position im digitalen Schaufenster verhelfen – also dort, wo die Käufer dem, was ihr anzubieten habt, das größtmögliche Interesse entgegenbringen. Helft Käufern, genau das zu finden, was sie brauchen (nämlich euer Produkt), und zwar direkt am Point of Sale.

Ihr habt die Steuerungsmöglichkeiten, um laufende Kampagnen jederzeit anzupassen.

Im Laufe der Weihnachtssaison werden sich die Konsumententrends rasant wandeln. Retail Media ist ein leistungsfähiges Medium, das es sowohl Retailern als auch Brands einfach macht, ihre Strategien an sich rasch ändernde Bedingungen sowie das Kundenverhalten anzupassen.

Bereit für Retail Media? Hier erfahrt ihr mehr über Criteo Retail Media.

So werden eure Ziele zu Resultaten.

Wollt ihr euren Traffic steigern? Mehr Sales erzielen? Die Anzahl eurer App-Downloads erhöhen? Criteo bietet euch Lösungen für eine Vielzahl von Marketingzielen.