HERAUSFORDERUNG

Die globale Fashion- und Lifestyle-Brand Fossil mit Hauptsitz in Richardson, Texas, hat sich auf Design, Marketing und Distribution von hochwertigen Uhren, Fashion und Accessoires für Damen und Herren spezialisiert.

Das E-Commerce Team des Unternehmens befand sich lange zwischen zwei Stühlen: Trotz ausgeprägter ROI-Orientierung gab es strenge Vorgaben für den Markenauftritt. Das Targeting war lange rein auf das passende Content-Umfeld ausgerichtet.

Insbesondere für das lukrative Weihnachtsgeschäft bestand jedoch Handlungsbedarf im digitalen Marketing – speziell in Hinblick auf die Black-Friday-Woche und das Last-Minute-Shopping kurz vor Heiligabend.

LÖSUNG

Für das Weihnachtsgeschäft 2016 setzte Fossil zum ersten Mal auf einen breit geschalteten TV-Spot als Herzstück einer kanalübergreifenden 360⁰-Strategie, die auch das digitale Marketing bestimmte.

In der Black-Friday-Woche lockerte das Unternehmen die ROI-Vorgaben für das Performance Marketing zugunsten von mehr Volumen und warb mit einer Rabatt-Aktion von bis zu 25 % um Käufer; dabei kamen 50/50-Ads zum Einsatz, die ein speziell für diesen Anlass erstelltes Lifestyle-Visual präsentieren. Auch die kurz vor Weihnachten ausgelieferten Ads zierte ein spezielles Motiv und – in den letzten Tagen vor Heiligabend – ein Last Order Date Layer zur Ansprache der Unentschlossenen und der Last-Minute-Käufer.

All das verlangte eine genaue und rechtzeitige Planung: Die einzelnen Regionen von Fossil begannen bereits im Juli/August mit der Budgetverteilung und der konkreten Umsetzung. Beratend unterstützt mit Best Practices, Analysen und Reports wurden sie dabei von Criteo.

ERGEBNIS

  • +650 % Sales der Criteo-Kampagne
  • +160 % Durchschnittlicher Warenkorbwert der Criteo-Kampagne

User-Targeting und Retargeting
Durch Cross-Device-Tracking Käufer mit hohem Interesse dort ansprechen, wo sie sich befinden: Für Fossil sind gezieltes User-Targeting und Retargeting aus dem digitalen Marketing-Mix nicht mehr wegzudenken. Dabei ist das Content Umfeld zweitrangig – solange man die richtigen User zum richtigen Zeitpunkt mit dem richtigen Angebot anspricht.
Always on – die Kunden ansprechen, wenn sie shoppen
Dank der Verfügbarkeit rund um die Uhr und immer kürzeren Lieferzeiten ist E-Commerce ein kontinuierlicher Game Changer: Fossil setzt daher auf durchlaufende Kampagnen für das Festtagsgeschäft – mit Schwerpunkten auf der Black Friday-Woche und dem Last-Minute-Shopping kurz vor Heiligabend.
Maßgeschneiderte Kampagnen
Von der Ad-Gestaltung über beworbene Produkte und Aktionen bis hin zu angepassten KPI Vorgaben: Speziell die Weihnachtssaison verlangt gut geplante, maßgeschneiderte Kampagnen – eingebettet in eine kanalübergreifende 360⁰-Strategie.
Gute Planung – mit dem richtigen Partner
Genaue und rechtzeitige Planung von Kampagnen und Budgets ist entscheidend für ein erfolgreiches
Weihnachtsgeschäft. Criteo stand Fossil nicht nur als Performance Marketing Anbieter, sondern während der
Vorbereitung auch beratend zur Seite – mit Best Practices, Analysen und Reports.

+650 %

Sales der Criteo-Kampagne

+160 %

Durchschnittlicher Warenkorbwert der Criteo-Kampagne

Wir verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung auf unserer Webseite zu verbessern. Sie akzeptieren, indem Sie auf unserer Webseite weitersurfen, dass wir Cookies einsetzen und verwenden. Für weitere Informationen über Cookies und um sich von diesem Service auszutragen, besuchen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinie.

Die Cookie-Einstellungen für diese Webseite sind auf „Cookies zulassen“ gesetzt, um Ihnen so das bestmögliche Web-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu verändern, oder indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu.

Schließen